Lieferinformationen

1 Lieferung, Zölle, Versandkosten

1.1 Grundsätzlich sind wir bemüht alle Aufträge so schnell wie möglich auszuliefern. Die Lieferzeit richtet sich nach den jeweiligen Angaben auf der Produktseite bzw. den sonstigen Angaben auf der Website oder der Lieferbarkeit des Artikels durch den Hersteller. Trifft die Ware auch nicht innerhalb einer im Einzelfall möglichen vertretbaren Kulanzzeit ein, ist der Kunde berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware an F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K. zurückzusenden. 

1.2 Für das gesamte Risiko der Beschädigung auf dem Transportweg oder dem Verlust der Ware auf dem Transportweg haftet F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K. Wir bitten bei unvollständiger Lieferung oder Beschädigung auf dem Transportweg um Benachrichtigung innerhalb von 48 Stunden.

1.3 Sollten nicht alle bestellten Waren vorrätig sein, so behalten wir uns Teillieferungen vor. Alle bestellten Produkte werden an die angegebene Adresse verschickt. Schadenersatzansprüche sind in diesem Fall ausgeschlossen, es sei denn,  F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K. handelt mit Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.

1.4 Berechnung der Versandkosten

1.4.1 Lieferung Deutschland

Bei folgenden Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Kreditkarte berechnen wir  als Versandkosten:

Bestellwert

Versandkosten

Gewicht

Versandart

Land

unter 25 EUR

EUR 6,95 + EUR 3,00 Mindermengenzuschlag

bis 20 Kg

Versichert 

Deutschland

25 bis 100 EUR

EUR 6,95 

bis 20 Kg

Versichert

Deutschland

über 100 EUR

Versandkostenfrei

bis 20 Kg

Versichert 

Deutschland


1.4.2 Lieferung Europäsche Länder

Bei Lieferungen Europäsche Länder beachten Sie bitte die Einfuhrbestimmungen für Ihr Land und teilen Sie uns ggfs. eventuelle Besonderheiten der Einfuhrbestimmungen mit, damit wir dies im Rahmen unserer Möglichkeiten beachten können. Wir übernehmen in diesem Zusammenhang auch keine Haftung für ausgelieferte Ware, die der Kunde nicht hätte bestellen dürfen.

Wir stehen auch nicht ein für mit der Lieferung eventuell anfallende Kosten jeglicher Art, wie z.B. Zoll-, Lagergebühren, etc. Alle Tabakwaren werden mit den dafür vorgesehenen deutschen Tabaksteuerzeichen versendet, soweit uns keine schriftliche Vereinbarung oder eine Genehmigung, die eine Abweichung hiervon zulässt, vorliegt.

Lieferung Europäsche Länder:
bei folgenden Zahlungsarten: Vorkasse, Kreditkarte berechnen wir  als Versandkosten:

Bestellwert

Versandkosten

Gewicht

Versandart

Land

unter 25 EUR

EUR 17,50 + EUR 3,00 Mindermengenzuschlag

bis 5 Kg

Versichert 

Europäsche Länder

unter 25 EUR

EUR 22,00 + EUR 3,00 Mindermengenzuschlag

bis 10 kg

Versichert 

Europäsche Länder

25 bis 200 EUR

EUR 17,50

bis 5 Kg

Versichert

Europäsche Länder

25 bis 200 EUR

EUR 22,00

bis 10 kg

Versichert

Europäsche Länder

über 200 EUR

Versandkostenfrei

bis 10 kg

Versichert 

Europäsche Länder

1.4.3 Lieferung NICHT Europäsche Länder

Bei Lieferungen NICHT Europäsche Länder beachten Sie bitte die Einfuhrbestimmungen für Ihr Land und teilen Sie uns ggfs. eventuelle Besonderheiten der Einfuhrbestimmungen mit, damit wir dies im Rahmen unserer Möglichkeiten beachten können. Wir übernehmen in diesem Zusammenhang auch keine Haftung für ausgelieferte Ware, die der Kunde nicht hätte bestellen dürfen.

Wir stehen auch nicht ein für mit der Lieferung eventuell anfallende Kosten jeglicher Art, wie z.B. Zoll-, Lagergebühren, etc. Alle Tabakwaren werden mit den dafür vorgesehenen deutschen Tabaksteuerzeichen versendet, soweit uns keine schriftliche Vereinbarung oder eine Genehmigung, die eine Abweichung hiervon zulässt, vorliegt.

Lieferung NICHT Europäsche Länder:
bei folgenden Zahlungsarten: Vorkasse, Kreditkarte berechnen wir  als Versandkosten:

Bestellwert

Versandkosten

Gewicht

Versandart

Land

unter 25 EUR

EUR 40,00 + EUR 3,00 Mindermengenzuschlag

bis 5 Kg

Versichert 

WELT

ab 25 EUR

EUR 33,00

bis 5 Kg

Versichert

WELT

ab 25 EUR

Errechnete Versandkosten nach DHL Tarif

über 5 Kg

Versichert

WELT

2 Eigentumsvorbehalt

F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K. behält sich das Eigentum an aller Ware, die von ihm an einen Kunden ausgeliefert wird, bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung der gelieferten Ware vor. Soweit F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K. im Rahmen der Gewährleistung eine Ware austauscht, wird bereits heute vereinbart, dass das Eigentum an der auszutauschenden Ware wechselseitig in dem Zeitpunkt vom Kunden auf F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K. bzw. umgekehrt übergeht, in dem einerseits F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K. die Ware vom Kunden zurückgesandt bekommt bzw. der Kunde die Austauschlieferung von F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K. erhält.


3 Haftung und Gewährleistung

3.1 Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.
Sie erreichen uns Mo-Fr von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer: + 49 6894 2340  oder per E-Mail info@bennung.de

3.2 Der Kunde hat die Ware umgehend nach Empfang der Lieferung auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel zu überprüfen, dies spätestens innerhalb von zwei Wochen ab Zugang, und wird im Falle einer Abweichung umgehend eine Mängelanzeige senden. Bei versteckten Mängeln ist die Mitteilung umgehend nach Feststellung des versteckten Mangels innerhalb der Gewährleistungsfrist vorzunehmen.

3.3 Die Dauer der Gewährleistung beträgt zwei Jahre. Sie beginnt mit dem Zugang der Ware beim Kunden.

3.4 Im Fall des Mangels kann der Kunde gemäß § 439 BGB nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen. F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K. kann im Rahmen des § 439 die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Gelingt im Rahmen einer Reparatur die Beseitigung eines Mangels auch beim zweiten Versuch nicht, so ist der Kunde im Rahmen des § 439 BGB berechtigt, die Lieferung einer mangelfreien Sache zu verlangen oder den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten.

3.5 Schadenersatzansprüche wegen Mängel der Sachen sind ausgeschlossen, es sei denn, dass F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K. die Mängel arglistig verschwieg oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen hat oder schuldhaft Schäden an Leben, Gesundheit oder Körper entstanden sind.

3.6 Voraussetzung für die Gewährleistungsansprüche ist, dass der Mangel nicht durch unsachgemäße Benutzung oder Überanspruchung entstanden ist. Zeigt sich ein Mangel erst später als 6 Monate seit Übergabe, so hat der Kunde den Nachweis zu führen, dass die Sache bei Gefahrübergang mangelhaft war. Anderenfalls steht es F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K. frei, den Nachweis zu führen, dass die Sache bei Übergabe keine Sachmängel aufwies.

4 Haftung 

4.1 F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K. und seine Mitarbeiter haften in Fällen positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss, Verzug, Unmöglichkeit, unerlaubter Handlung sowie aus sonstigem Rechtsgrund bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Im Falle der schuldhaften Verletzung von vertraglichen Kardinalspflichten (Hauptvertragspflichten) oder bei arglistiger Täuschung sowie im Falle eines Ersatzanspruches gemäß § 437 Ziffer 2 BGB haftet  F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K im gesetzlichen Umfang. Lediglich bei einer Verletzung von Kardinalspflichten ist die Haftung für Mitarbeiter von F.A.Max Bennung, Inhaber Christoph Karmann e.K begrenzt auf den typischen, voraussehbaren Schaden. Mittelbare Schäden sind insoweit ausgeschlossen. Bei Verzug hat der Geschäftskunde alternativ zum Schadenersatz das Recht, vom Vertrag zurückzutreten.